Sitzungen des Kuratoriums 2017: 

1. Sitzung: 05.05.2017
(Antragsfrist für Projektanträge: 17.03.2017)

2. Sitzung: 10.11.2017
(Antragsfrist für Projektanträge: 25.09.2017)

Satzung und Förderrichtlinien:

Vorstand und Kuratorium

 

Der Vorstand der Jugendstiftung Baden-Württemberg:

Matthias Dargel, Vorsitzender
Dr. Eckart Woischnik, stellvertretender Vorsitzender
Harald Gerharth
Jochen Nordau

 

Das Kuratorium besteht aus 20 Mitgliedern und setzt sich wie folgt zusammen:

Vorsitzender
Matthias Dargel, Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.

Mitglieder des Vorstands
Dr. Eckart Woischnik, Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.
Harald Gerhardt, Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.
Jochen Nordau, Christliches Jugenddorfwerk Deutschlands e.V.

Wissenschaftliche Beratung
Detlev Hoppenstock, Landesjugendreferent evangelische Landeskirche Baden
Karl Röckinger, Landrat des Enzkreises
Prof. Dr. Wolf-Rainer Wendt
Miriam Kumpf, Jugendmedienexpertin

Jugendpolitische Sprecher
Andreas Kenner, Jugendpolitischer Sprecher der SPD
Jürgen Keck, Jugendpolitischer Sprecher der FDP
Christine Neumann, Jugendpolitische Sprecherin der CDU
Thomas Poreski, Jugendpolitischer Sprecher Bündnis 90 - Die Grünen
Dr. Rainer Balzer, Jugendpolitischer Sprecher der AfD

Weitere Mitglieder
Dr. Carsten Rabe, Ministerium für Kultus, Jugend und Sport - Referat Jugend
Christine Jacobi, Ministerium für Soziales und Integration
Christa Heilemann, Landkreistag Baden-Württemberg
Bernd Wildermuth, Evangelisches Landesjugendpfarramt
Paul Rögler, Bund der Deutschen Katholischen Jugend Diözesanverband Freiburg
Volker Reif, Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg
Reiner Baur, Landesjugendring

 

Das Kuratorium entscheidet über die Vergabe von Stiftungsmittel aus Kapitalerträgen. Die Sitzungen finden zweimal im Jahr statt. Projektanträge müssen spätestens sechs Wochen vor Sitzungstermin eingehen.