Qualipass in einfacher Sprache

Qualipass in einfacher Sprache

Dokumentenmappe zur Kompetenzerfassung für Zugewanderte und Flüchtlinge

Der Qualipass in einfacher Sprache hat als Hauptzielgruppe Zugewanderte und Flüchtlinge, die bislang erst geringe Deutschkenntnisse besitzen. Gegenüber dem Qualipass für Jugendliche wurden das Sprachniveau der Texte deutlich vereinfacht und Informationen auf die Zielgruppe zugeschnitten. Die Mappe erfasst alle Dokumente, die für die Berufsorientierung und Ver­mitt­lung in Ausbildung oder Arbeit wichtig sind, und ist damit ein gemeinsames Arbeitsinstrument für unterschiedliche Personen und Institu­tionen, die Zuge­wanderte und Flücht­linge betreuen und ihnen bei der Arbeitsmarktintegration helfen.

Die DIN A4-große Dokumentenmappe besteht aus einem 8-seitigen kartonierten Teil und zwei Prospekthüllen für die Zertifikate. Die Mappe hat eine praktische Abheftvorrichtung, sodass der Qualipass auch in einen Unterlagenordner abgelegt werden kann. Der Qualipass enthält folgende Informationen und Vordrucke:

  • Eingangsseite für persönliche Daten   
  • Informationen zur Nutzung der Mappe
  • Informationen über Berufe
  • Übersicht über besuchte Maßnahmen und Aktivitäten (2 Seiten)
  • Kompetenzprofil
  • Übersicht der gesammelten Nachweise in zeitlicher Reihenfolge 
  • Wichtige Begriffe von Agentur für Arbeit bis U25.
  • Prospekthülle mit 5 Blankovordrucken "Nachweis für ehrenamtliches Engament"  
  • Prospekthülle mit 3 Blankovordrucken "Nachweis für Schulungen" 

Auf www.qualipass.de finden Sie Online-Zertifikate für den Qualipass in einfacher Sprache und weitere Informationen. Die Zertifikate können online bearbeitet und abgespeichert werden.

Bezeichnung   Preis*   Menge
Qualipass einfache Sprache unter 50 Stück

Preis: 2,50 €; Versandkosten: keine

     
Qualipass einfache Sprache ab 50 Stück

Preis: 2,00 € (ab 50 Stück) zzgl. der jeweiligen Versandkosten

Bitte richten Sie Bestellungen für den Qualipass in einfacher Sprache ab 50 Stück per Mail an info(at)jugendstiftung.de. Dort können Sie vorab die Versandkosten erfragen. 

     

* Die Jugendstiftung Baden-Württemberg ist nicht unternehmerisch tätig und damit nicht berechtigt, in ihren Rechnungen Umsatzsteuer auszuweisen.