Programm und Anmeldeformular für die Veranstaltung "Koordination und Management lokaler Bildungsnetzwerke" >>>

Seminartermine: 

  • 05. - 06.12.2017 (Modul 1)
  • 21.02.2018 (Modul 2)

Die Module bauen aufeinander auf und sind nur gemeinsam buchbar.

Veranstaltungsort:
Bildungshaus St. Bernhard, An der Ludwigsfeste 50, 76437 Rastatt

Kosten:
150 € inkl. Seminarverpflegung Modul 1 + 2 und Übernachtung in Modul 1.
Koordinatorinnen und Koordinatoren des Jugendbegleiter-Programms können die anfallenden Kosten über das Fortbildungsbudget der Schule im Jugendbegleiter-Programm abrechnen.

Anmeldeschluss:
18.10.2017

 

Weitere Informationen:

Corinna Jorzick
Telefon 0 70 42 / 376 713 11
jorzick(at)jugendstiftung.de

Jugendstiftung BW

Koordination und Management lokaler Bildungsnetzwerke

05.-06.12.2017 und 21.02.2018 in Rastatt

Fortbildung Netzwerkmanagement lokaler Bildungsnetzwerke

Sie wollen wissen, was ein Bildungsnetzwerk ist, wie man es aufbaut und dauerhaft lebendig hält? Wir bieten Ihnen fundierte Tipps und Methoden zur Netzwerkarbeit vor Ort und Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch mit anderen Koordinatorinnen und Koordinatoren.

Kooperative Netzwerke sind Verstärker eigener Anliegen und Zielsetzungen und eröffnen Handlungsmöglichkeiten, die einzelne Institutionen und Organisationen nicht haben. Was macht also ein Netzwerk aus und welche Fähigkeiten und Methoden brauche ich, um ein Bildungsnetzwerk erfolgreich zu koordinieren? Welche Möglichkeiten für Bildungspartnerschaften gibt es bei mir vor Ort und wie lässt sich daraus ein erfolgreiches Netzwerk entwickeln? Was unterscheidet, was verbindet die verschiedenen Kooperationspartner und wie finden wir gemeinsame Ziele?

Wesentliche Inhalte der dreitägigen Fortbildung sind:

  • Definition Netzwerk und Bildungsbegriff
  • Anforderungsprofil und Kompetenzen der Netzwerkkoordination
  • Kommunikation, Moderation und Konfliktmanagement
  • Entwickeln von Bildungspartnerschaften: Merkmale, Potentialanalyse, gemeinsame Zielformulierung etc.
  • Best practice-Beispiel erfolgreicher Bildungsnetzwerke

Zielgruppe: Interessierte aus Vereinen, Kommunen, Schulen, Institutionen und Beteiligte am Jugendbegleiter-Programm, die jeweils koordinierend tätig sind/werden möchten.

Abschluss: Für den Besuch beider Veranstaltungen und den Nachweis entsprechender Koordinierungspraxis erhalten Sie ein Zertifikat „Koordination und Management lokaler Bildungsnetzwerke“

Anmeldeschluss ist der 18. Oktober 2017
Ausführliches Programm und Anmeldeformular für die Veranstaltung "Koordination und Management lokaler Bildungsnetzwerke" >>>